Sportfest 2024

Auf unserem Sportplatz hat sich in den letzten Monaten einiges getan (viele von euch haben tatkräftig daran mitgearbeitet) und wie könnte man das Ergebnis nun besser präsentieren als mit einem Sportfest?

Aus diesem Grund steht das diesjährige Sportfest ganz im Zeichen des neuen Volleyballfeldes sowie der Bouleanlage. Beide Sportarten werden auf dem Siddessener Sportplatz mit einem Turnier feierlich eröffnet.

Aber auch Fußballfans kommen selbstverständlich auf ihre Kosten. Neben dem Bier-WarmUp am Freitag, werden zusätzlich die Achtelfinalspiele der Heim-EM übertragen.

Die jüngeren Mitglieder können derweil bei bester Verpflegung mit Kuchen und Gegrilltem die Hüpfburg oder das Angebot „Kinderschminken“ nutzen.

Der FC freut sich auf dein Kommen!

Fit in den Sommer

Der Sommer steht vor der Tür und du möchtest vorher noch etwas für deinen Körper / die Strandfigur tun? Dann haben wir genau den richtigen Kurs für dich!

Ab dem 05.06. startet die nächste 10er-Einheit unseres beliebten Body-Workout-Kurses. Jeden Mittwochabend kannst du so gemeinsam mit unserer Trainerin Britta Waldeyer fit in den Sommer starten.

Schnell sein lohnt sich, bevor alle Plätze vergriffen sind.

Mitglieder­versammlung 2023

Am Freitag, den 08. März 2024 fand die Mitgliederversammlung des FC Siddessen statt. Vorstandssprecher Florian Greger konnte an diesem Abend 42 Vereinsmitglieder begrüßen.
Den ersten Teil des Abends nahm erwartungsgemäß der Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Geschäftsjahr 2023 ein.
Finanzleiterin Yvonne Dohmann veranschaulichte dabei die finanzielle Situation des Vereins, ehe die übrigen Vereinsmitglieder die Berichte zu ihren Zuständigkeitsbereichen vorstellten.

Ein zweites großes Thema war neben dem Jahresbericht der Sachstandsbericht bezüglich des Beachvolleyballfeldes, der Multifunktionsfläche sowie der Boulebahn. Hier wurde ausgeführt, dass die Arbeiten wieder aufgenommen werden, sobald es die Witterung zulässt und dass die Einweihung voraussichtlich im Zuge des diesjährigen Sportfests stattfinden wird.

Daran anschließend fanden die Vorstandswahlen statt. Jeweils einstimmig gewählt wurden:
Florian Greger (Vorstandssprecher)
Yvonne Dohmann (Leiterin Finanzen)
Alexander Dohmann (Leiter Fußball)
Miriam Saggel (Leiterin Breitensport)
Dominik Meise (Fußballobmann)
David Isaak (Jugendwart)
Alfons Dohmann (Platz- und Gerätewart)
Felix Künneke (Schriftführer)
Thomas Dorosalla (Sozialwart)
Reinhard Greger (Platzkassierer)

Gerd Ludwig stand für den Posten des Sozialwarts nicht mehr zur Verfügung.
Er wurde nach unglaublichen 38 Jahren Ehrenamt für den FC von Adalbert Gründer, dem Obmann des FLVW für Freizeit und Gesundheitssport, mit dem Verbandsehrenzeichen in Silber geehrt.
Der FC bedankt sich an dieser Stelle noch einmal für die lange Liste der Ehrenämter, die Gerd Ludwig seit fast 40 Jahren in Siddessen übernommen hat.

Zusätzlich wurden die folgenden Personen geehrt:

Für 25-jährige Mitgliedschaft: Bernd Rempe.     

Für 40-jährige Mitgliedschaft: Elmar Conze, Rainer Conze, Stefan Dohle, Reinhold Forkel, Sascha Rochell

Für 50-jährige Mitgliedschaft: Norbert Dohmann

Für die Ehrenmitgliedschaft: Winfried Weitzenbürger, Erika Schwarzendahl, Ulla Rochell, Angelika Rochell

Im Anschluss an die Tagesordnung und die allgemeine Aussprache wurde bei Getränken und Essen noch lange in geselliger Runde zusammengesessen.

Gerd Ludwig wird von Adalbert Grüner und dem geschäftsführenden Vorstand für seine langjährigen, ehrenamtlichen Tätigkeiten geehrt.
Der neu gewählte Vorstand des FC Siddessen

Bodyworkout

Das neue Jahr hat begonnen und vielleicht hast du dir ja auch das Ziel gesetzt mehr Sport zu machen. Damit der gute Vorsatz nicht direkt wieder in Vergessenheit gerät, haben wir vom FC den perfekten Kurs für dich:
Bodyworkout. Hier trainierst du den gesamten Körper und es sind noch Plätze frei. Startschuss ist der 7. Februar – also schiebe deine Vorsätze nicht weiter auf und melde dich direkt an!

Schiedsrichter­lehrgang

Die Schiedsrichtervereinigung wird vom 25. bis zum 28. Januar 2024 einen Anwärterlehrgang anbieten und freut sich schon jetzt auf viele neue Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter.

Falls auch du Interesse hast Schiedsrichter/in zu werden, nimmt Jessica Hildebrandt (jessica.hildebrandt@flvw.de) deine Anmeldung gerne entgegen.

Die Teilnahmegebühr wird selbstverständlich, genauso wie Kosten für beispielsweise die Ausstattung, von uns übernommen, falls ihr euch dafür entscheidet für den FC zu pfeifen.

Der FC Siddessen trauert um Ehrenmitglied Liesel Sürig

Der FC Siddessen trauert um sein Ehrenmitglied Liesel Sürig, die am Freitag, den 24.11.2023 im Alter von 85 Jahren verstarb.
Seit 1988 war sie Mitglied des Vereins und betrieb viele Jahrzehnte gemeinsam mit ihrem Mann Fritz die Gaststätte „Zum Tiefental“, die das Vereinslokal des FC Siddessen war.
Als Vereinswirtin hatte Liesel Sürig für die Anliegen der Mitglieder stets ein offenes Ohr und trug mit ihrer zupackenden Art stets zum Gelingen der Vereinsveranstaltungen bei. Das tiefe Mitgefühl gilt ihrer Familie.
Der FC Siddessen wird Liesel Sürig am Donnerstag, den
07.12.2023 mit einer Abordnung auf ihrem letzten Weg begleiten.

Einstimmung in den Advent

Am übernächsten Samstag (25.11) ab 16:00 Uhr stimmt sich Siddessen im Pfarrheim auf den Advent ein.
Die Dorfgemeinschaft stellt dabei von selbstgemachten Leckereien über warme Speisen bis hin zu Glühwein alles, was es für die besinnliche Zeit braucht.