Letztes Heimspiel

Die SG Niesen/Siddessen konnte ihren positiven Trend auch gegen die SG Nörde/Ossendorf bestätigen. Nach Erfolgen gegen den FC Westheim-Oesdorf und die SG Dalhausen/Tietelsen-Rothe, holte die Mackenbach-Elf auswärts, beim Tabellenzweiten, einen Punkt.
An diesem Sonntag um 14:30 Uhr hat unsere Elf nun die Chance, auf Siddesser Asche endgültig einen Riesenschritt aus dem Tabellenkeller zu machen. Gegen den Mitkonkurrenten im Abstiegskampf, den SV Menne, bestreitet die erste Mannschaft ihr letztes Heimspiel der Hinrunde und freut sich auf die Unterstützung vieler Zuschauer.
Für beste Verpflegung ist wie immer gesorgt.