Mitglieder­versammlung 2022

Am Samstag (09.04) fand coronabedingt innerhalb von nur einem halben Jahr die zweite Mitgliederversammlung des FC statt.
Zu Beginn der Versammlung wurde dem 2021 verstorbenen Ehrenvorsitzenden Bernhard Scheele gedacht, ehe der Vorstand die Mitglieder und Mitgliederinnen durch das vergangene Geschäftsjahr führte.
Im Vordergrund stand dabei das 100-jährige Jubiläum, welches 2021 & 2022 bereits mit mehreren Aktionen gefeiert wurde, und u.a. durch eine große Jubiläumsfeier im September weiter ganz oben auf der Tagesordnung steht.
Im Bereich der Ehrungen wurden Alfons Dohmann, Daniel und Hiltrud Greger das Deutsche Sportabzeichen verliehen (siehe Bild). Zudem wurde Daniel für seine langjährige Vorstandstätigkeit geehrt.
Die allgemeine Aussprache nutzte Vorstandssprecher Florian Greger, um auf den Bau eines Volleyballfeldes und einer Tartanfläche neben dem Sportplatz hinzuweisen.
Im Anschluss an die Mitgliederversammlung stellten sich noch zahlreiche Mitglieder bei Imbiss und Getränken der ersten Siddesser „Quiz Night“, sodass der Abend gemütlich ausklingen konnte.