Kategorien
Allgemein

Sportfest 2019

Am Samstag, den 29.06.2019 findet das traditionelle Sportfest des FC Siddessen statt. Der Startschuss erfolgt um 14 Uhr mit dem Anpfiff des ersten Spiels des WiesnMasters. Titelverteidiger sind die Fußballer aus unserem Nachbarort Gehrden, die nach zahlreichen Anläufen im vergangenen Jahr erstmals den Titel holten.

Kategorien
Allgemein

Sportfest 2018

Auch in diesem Jahr fand das grün-weiße Sportfest wieder am letzten Juni-Wochenende statt. Nachdem zuvor bereits viele Freiwillige rund um den FC bei den Vorbereitungen geholfen hatten, ging es am Freitagabend offiziell mit der Abnahme des Sportabzeichens los. Schnell zeigte sich dabei, dass das Interesse, im Vergleich zur ersten Abnahme, sogar noch einmal deutlich gestiegen war. Insgesamt stellten sich fast 30 Siddesser der Herausforderung und meisterten diese mit Bravour. Im Anschluss wurden die Ergebnisse bei gemütlichem Beisammensein gefeiert.

Am Samstag ging es dann traditionell mit dem WiesnMasters-Turnier weiter. Bei bestem Fußballwetter stellten in diesem Jahr neun Teams ihr Können unter Beweis. Nach vielen hartumkämpften Partien durften sich schließlich die Suffmeister zurecht über den Titel freuen. Dynamo Tresen und Arsenal Longdon folgten auf den Plätzen 2 und 3. Rund um das Turnier wurden zudem viele andere Aktivitäten angeboten. So absolvierten beispielsweise dutzende drei- bis sechsjährige Nachwuchssportler das Kinderbewegungsabzeichen. Auch am Ende dieses ereignisreichen Tages saßen die Beteiligten noch bis in die späten Abendstunden bei bester Verpflegung zusammen und ließen so ein erfolgreiches Sportfest ausklingen.

Kategorien
Allgemein

Arminia Bierbestellt gewinnt das WiesnMasters-Turnier 2017

Wiesnmasters-Sieger 2017: Arminia Bierbestellt

In diesem Jahr war beim WiesnMasters-Turnier vor allem eins gefragt: Flexibilität.

Während der Vorstand, auf Grund des schlechten Wetters, noch am Samstagmorgen umplanen und das Turnier auf Asche verlegen musste, mussten sich die 10 Mannschaften, die am Spielgeschehen teilnahmen spontan auf den neuen Untergrund einstellen. An Qualität büßte das Turnier jedoch keineswegs ein.

Nachdem in der Nacht von Freitag auf Samstag schon viele Kinder aus Siddessen und Umgebung das Zeltlager genutzt hatten, kamen auch zum WiesnMasters-Turnier zahlreiche Zuschauer. Diese sahen wettergeschützt und bei üppiger Verpflegung 10 Teams, die hochmotiviert um den Sieg spielten.

In der Gruppenphase bewiesen das Team Krieger, das Team Focus, Dynamo Tresen und Arminia Bierbestellt ihre fußballerische Klasse und zogen mit relativ deutlichem Vorsprung in die K.O.-Phase ein. Im Halbfiale besiegte Arminia Bierbestellt  das Team Focus klar mit 3:0 und zog als erstes Team in das Endspiel ein. Das Team Krieger setzte sich kurz darauf im zweiten Halbfinale im 11-Meter-Schießen gegen Dynamo Tresen durch.

Das Spiel um Platz Drei konnte das Team Focus in der Folge für sich entscheiden und im Finale setzte sich Arminia Bierbestellt schließlich mit 2:1 gegen das Team Krieger durch und holte sich verdient den ersten Platz des diesjährigen WiesnMasters-Turnier.  Der Titel und so manches Tor wurden im Anschluss noch bis in die späten Abendstunden von Spielern und Zuschauern gefeiert.

Trotz des schlechten Wetters gelang somit erneut ein erfolgreiches Sportfest, worüber sich auch der Vorstandsvorsitzende Florian Greger freute: “Alle Mannschaften hatten Verständnis dafür, dass das Turnier wegen des Dauerregens kurzfristig auf den Ascheplatz verlegt werden musste und sowohl die Akteure, als auch die Zuschauer trugen dazu bei, dass wir ein tolles Sportfest feiern konnten.”

Kategorien
Allgemein

Einladung zum Sportfest 2017

Das Sportfest 2017 findet erneut am ersten Juli-Wochenende statt, anders als in den letzten Jahren wird es in diesem Jahr allerdings kein Spiel des Unterdorfs gegen das Oberdorf geben. Stattdessen wird ein Völkerballturnier angeboten, an dem alle Sportbegeisterten, ohne Altersbeschränkung, teilnehmen können. Die Anzahl der Spieler eines Teams sollte etwa 5-6 betragen.

Am Samstag findet dann, wie gewohnt, das große WiesnMasters-Turnier statt. Bei diesem Kleinfeldturnier stehen sich ein Torwart und vier Feldspieler auf dem Platz gegenüber und spielen ca. 10 Minuten, um den Sieg. Die Mannschaften auf den ersten drei Plätzen dürfen sich über attraktive Preise freuen. Das erste Spiel wird voraussichtlich um ca. 14 Uhr angepfiffen und das Endspiel findet um ca. 19 Uhr statt. Eine Startgebühr von 20 € ist schon vor dem Turnier zu überweisen, diese gibt es am Turniertag in Form von Wertmarken zurück.

Ebenfalls attraktive Preise winken beim Spiel- und Sportturnier der Frauen. Dieses findet parallel zum Wiesnmasters statt. Für das leibliche Wohl und ein Rahmenprogramm für Groß und Klein ist selbstverständlich gesorgt. Der FC Siddessen freut sich auf euer Kommen.

Kategorien
Allgemein

Sportfest 2016

WiesenMasters-Sieger 2016: KC Altobelli

Am vergangenen Wochenende (01./02.07.2016) fand das Sportfest des FC Siddessen statt. Den Auftakt machten traditionell die Mannschaften des Oberdorfes und des Unterdorfes. Nachdem 2015 noch das Oberdorf siegreich war, nahm in diesem Jahr das Unterdorf den Wanderpokal in Empfang. Die Mannschaft um Kapitän Vincent Hoffmann setzte sich mit 8:4 gegen die Mannen des Oberdorfes durch.

Kategorien
Allgemein

Sportfest­wochenende bei sommerlichen Temperaturen

Das Sportfestwochenende des FC Siddessen fand am vergangenen Wochenende bei rekordverdächtigen Sommertemperaturen statt. Beim traditionellen Spiel Oberdorf gegen Unterdorf am Freitagabend wurde kurzfristig die Spielfläche verkleinert. Beide Mannschaften hatten einige hitzebedingte Absagen zu verkraften. Es entwickelte sich dennoch ein interessantes Spiel. Nach 3 x 20 Minuten stand es 5:5. Im anschließenden Neunmeterschießen triumphierte das Oberdorf und holte sich so den begehrten Wanderpokal zurück.

Kategorien
Allgemein

WiesnMasters 2014

WiesnMasters-Gewinner 2014: Team Buko

Sein alljährliches Sportfest feierte der FC Siddessen am vergangenen Wochenende “Trotz des durchwachsenen Wetters waren wir mit dem Besuch zufrieden”, berichtet FC-Vorstandssprecher Florian Greger.

Kategorien
Allgemein

WiesnMasters 2014: Vorschau

Am letzten Juniwochenende veranstaltet der FC Siddessen sein Sportfest 2014. Am Freitag, den 27. Juni 2014 findet unter anderem das traditionelle Spiel Unterdorf gegen Oberdorf statt. Daniel Dohmann und Florian Greger werden in den nächsten Wochen versuchen möglichst schlagkräftige Mannschaften zu mobilisieren. Vor allem nichtaktive Fußballfreunde sind hier angesprochen und dürfen gerne die Fußballschuhe schnüren. Am Samstag, den 28. Juni findet dann das allseits beliebte Kleinfeldturnier WiesnMasters statt.