Kategorien
Allgemein

Neuer Trainingsplatz für den FC Siddessen

Der FC hat nun nach langen Überlegungen und vielen Gerüchten die Wiese unterhalb des Sportplatzes als neues Trainingsgelände erschlossen. Zwar ist die Wiese für einen Sportplatz nicht ausreichend groß, da die Mindestbreite an bestimmten Stellen nicht erreicht werden kann, jedoch sollte die Wiese der Seniorenmannschaft vor allem in den Sommermonaten als Trainingsplatz dienen.

Nachdem am Samstag den 22.03.2003 der Startschuss gefallen war und FC-Präsident Friedhelm Bröker mit einigen Spielern der Seniorenmannschaft den Stacheldraht und die Zaunpfähle entfernt hatte, wurde die Wiese von Platzwart Johannes Bobbert ausgiebig gewalzt. Seit Anfang April zieht die Mannschaft nun schon bei entsprechenden Witterungsverhältnissen den Rasentrainingsplatz der Asche vor.

Kategorien
Allgemein

Neue Flutlichtanlage

Nachdem in einigen Wochen Arbeit die alten Flutlichter heruntergeschraubt, die Masten umgekippt, gesäubert und gestrichen wurden, traf man Samstag den 15.02.2003 letzte Vorbereitungen für die Inbetriebnahme der neuen Flutlichtanlage. Um 20:00 Uhr war es dann soweit. Die 8 Planflächenstrahler glimmten zum ersten Leuchttest auf.