Kategorien
Archiv

Doppelsieg

Die beiden Mannschaften der SG Niesen/Siddessen freuen sich über ein Sechs-Punkte-Wochenende.

Im ersten Spiel holte die SG Niesen/Siddessen II einen 0:1-Rückstand noch auf und kam durch einen Strafstoß von Mustafa Demirtas und einen Doppelpack von Maurus Quinting zum verdienten 3:2-Sieg in Nieheim.

In Niesen ließ die erste Mannschaft wenig später rein gar nichts anbrennen und darf sich nach dem 4:1-Sieg gegen den SV Hohenwepel über den sicheren Klassenerhalt freuen. Andre Ludwig, Alexander Dohmann, Ken Horsthemke und Jörg Mackenbach durften sich je über einen Treffer freuen.

Am nächsten Sonntag bestreitet die zweite Mannschaft um 12:30 Uhr ihr letztes Heimspiel der Saison gegen den SV Bredenborn II und die erste Mannschaft tritt um 15:00 Uhr zum Derby in Willebadessen an.