Kategorien
Allgemein

SG Siddessen/Niesen im Umbruch

Sebastian Saggel mit den Neuzugängen Fabian Vetter und Hermann Enns
Foto: Neue Westfälische

Die Spielgemeinschaft Siddessen/Niesen steht vor einem Neubeginn. Nachdem sich einige Leistungsträger wie Christian Bröker, Rainer Conze, Erwin Dohmann, Christopher Lehr, Mustafa Demirtas-Özgür, Klaus Genau und Jörn Waltemate aus der Seniorenmannschaft zurückgezogen haben und einige nur noch für die AH-Mannschaft kicken wollen, muss sich die Mannschaft neu finden.

Trainer Sebastian Saggel, der die Mannschaft seit einem halben Jahr trainiert, blickt gespannt auf die kommende Saison in der Kreisliga B. “Es wird eine schwere Saison für uns, in der wir nur um den Klassenerhalt gegen viele schwere Gegner, die teilweise aus der Kreisliga A kommen, spielen werden. Diese Mannschaften werden auch alles daran setzen, um wieder aufzusteigen. Zu den Favoriten zählen sicher der FC Neuenheerse/Herbram, der in der Relegation absteigen musste und die starke zweite Mannschaft vom FC PEL. Wir wollen mit einer gesicherten Abwehr spielen und mit Kontern versuchen, zum Erfolg zu kommen. Die beiden Zugänge Hermann Enns, der früher in Brakel spielte, und Fabian Vetter, der aus der Peckelsheimer A-Jugend zur Spielgemeinschaft wechselte, werden in die neue Mannschaft integriert, die in den Testspielen zusammen finden muss”, so Trainer Sebastian Saggel. Mit dem A-Juniorenspieler Jannik Breda könnte noch ein Siddesser Torwart vielleicht eine Seniorenerklärung bekommen. Da viele Spieler aus Niesen nur noch für die Alten Herren spielen wollen, hat die Spielgemeinschaft auch keine zweite Mannschaft mehr für die Kreisliga gemeldet.

Für die SG Siddessen Niesen spielen Alexander Bendfeld (19), Christoph Conze  (29), Peter Dilli  (27), Alexander Dohmann  (29), Daniel Dohmann  (31), Oliver Dorau  (23), Hermann Enns  (21), Florian Ernst  (21), Sebastian Genau  (23), Markus Gerson (25), Andreas Göke  (24), Stephan Heer  (32), Simon Henze (23) Jens Hüpping  (31) , Mike Hüpping  (19), Benedikt Kiene (28), Heinrich Krieger  (22), Marco Krügler  (24), Felix Künneke (20), Patrick Lohmeyer  (28), Benedikt Otto  (23), Matthias Peters  (27) , Maurus Quinting  (21), Jan Ritzenhoff (18), Sebastian Saggel  (34), Steffen Sake  (20), Pascal Seip  (21), Nico Überdick  (34), Sven Vandiken  (32), Fabian Vetter (19), Stephan Zitzmann (29).

Neue Westfälische