Kategorien
Archiv

Erster Heimsieg für die Erste Mannschaft

Die SG Niesen/Siddessen I absolvierte ihr Spiel gegen die SG Nörde/Ossendorf bereits am Samstagnachmittag. In Niesen konnte die Mackenbach-Elf dann auch den ersten Heimsieg der Saison einfahren. Nachdem Hendrik Friedrich die Gäste zunächst in Führung schoss, benötigte Ken Horsthemke nur 4 Minuten, um die Partie noch vor der Halbzeit zu drehen. In der zweiten Halbzeit gelang es keiner Mannschaft mehr den Ball im Netz unterzubringen, sodass sich die erste Elf über drei immens wichtige Punkte freuen darf.

Am Sonntag traf die SG Niesen/Siddessen II dann auf den SV 21 Steinheim. Die stabile Defensive unserer SG ließ über weite Strecken des Spiels keine Chancen für den Gegner zu und Kornelius Remchen ließ die Überdick-Elf in der 62. Minute mit seinem 1:3-Anschlusstreffer sogar noch auf einen Punktgewinn hoffen. Nach dem 1:4, das nur wenige Minuten später fiel, wurde die Gegenwehr jedoch eingestellt und in nur 12 Minuten landete der Ball noch vier weitere Male im falschen Netz. Nico Überdick erzielte in der Schlussphase noch das zweite Tor für die zweite Mannschaft.