Kategorien
Archiv

Die drei im letzten Jahr ausgefallenen Partien werden im April nachgeholt

Laut den gestern Abend bekanntgegebenen Spielplanänderungen warten im April zwei anstrengende Wochenenden. Am Freitag, den 15. April empfängt der FC den SV Scherfede-Rimbeck (Anstoß ist 18:30 Uhr). Am darauffolgenden Sonntag findet das regulär terminierte Heimspiel gegen den FC Westheim-Oesdorf statt. Nicht ganz eine Woche später, am Ostersamstag, muss der FC auswärts gegen den VfR Borgentreich II antreten (Anstoß 14:00 Uhr), am Ostermontag auf eigenem Platz schließlich gegen den SV Bonenburg. Vier Spiele in weniger als zwei Wochen (davon jeweils zwei Spiele innerhalb von zwei Tagen) sind auf jeden Fall ein sehr ambitioniertes Vorhaben – nicht nur für die Kreisliga.