Kategorien
Allgemein

Kreisliga A 2010/11: Alle Spielberichte

Hier findest du die Spielberichte aller Meisterschaftsspiele der Saison 2010/11 in chronologischer Reihenfolge.

Kategorien
Archiv

Vierter Sieg in Folge: Germete/Wormeln II – FC Siddessen 0:3 (0:0)

Auch zum Saisonabschluss konnte der FC Siddessen seine Siegesserie fortsetzen und gewann aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit beim Schlusslicht verdient mit 3:0. Mit nun 34 Punkten beendet der FCS die Saison auf einem achtbaren achten Platz, punktgleich mit dem Siebt- und Sechstplatzierten.

Kategorien
Archiv

FC klettert auf Tabellenplatz 7: FC Siddessen – SV Borgholz/Natzungen 1:0 (0:0)

Im letzten Heimspiel hat es endlich für den ersten Heimsieg gereicht. In einem guten Spiel gewann der FC etwas glücklich mit 1:0 gegen Borgholz. Obwohl es für beide Mannschaften um nichts mehr ging, zeigten sie auf dem harten Aschenplatz ein engagiertes, ansehnliches und jederzeit faires Spiel.

Kategorien
Archiv

Saison­abschluss am 22. Mai

Am Sonntag, den 22.05.2011, bestreitet der FC Siddessen sein letztes Heimspiel der Saison 2010/11. Gegner ist die Mannschaft aus Borgholz/Natzungen. Nach Erreichen des Klassenerhaltes in der Vorwoche versucht das FC-Team um Trainer Reinhard Bobbert nun den ersten Heimsieg des Jahres einzufahren, um eine gute Saison feiern zu können. Der Vorstand und die Mannschaft laden alle Fans, Freunde und Unterstützer zum Saisonabschluss ein. Bei Freibier und Bratwurst wird sicherlich das ein oder andere Spiel der letzten Wochen diskutiert werden. Zusammen wollen wir auf eine erfolgreiche Saison anstoßen.

Kategorien
Archiv

Klassenerhalt geschafft! TuS Willebadessen – FC Siddessen 0:1 (0:0)

Foto: Neue Westfälische

Willebadessen ist ein gutes Pflaster für den FC Siddessen. Konnte der FC im letzten Jahr im letzten Saisonspiel durch ein Unentschieden den Klassenerhalt in Willebadessen sichern, schaffte es der FC heute bereits zwei Spieltage vor Schluss durch den Sieg gegen den TuS. Aber was war das wieder für ein Nervenspiel. Es war von Anfang an Einbahnstraßenfußball. Ein Angriff nach dem anderen rollte auf das Siddessener Tor.

Kategorien
Archiv

Klassenerhalt in greifbarer Nähe

Der FC Siddessen hat am vergangenen Wochenende einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Bei noch drei ausstehenden Partien beträgt der Vorsprung der Bobbert-Elf auf einen Abstiegsplatz nun komfortable 6 Punkte. Mit einem Auswärtssieg am kommenden Sonntag könnte man den Klassenerhalt bereits perfekt machen.

Kategorien
Archiv

Erster Sieg in 2011: FC Großeneder/Engar – FC Siddessen 1:3 (1:2)

Endlich!!! der FC Siddessen hat den ersten Sieg im Jahr 2011 eingefahren und nun gute Karten im Abstiegskampf. Wie wichtig der Erfolg beim Verfolger in Großeneder war zeigt die Tatsache, dass der TuS Willebadessen überraschend mit 2:1 in Westheim gewann und ebenso Boden im Rennen um den Klassenerhalt gut machte. Bei noch drei ausstehenden Partien hat der FCS nun sechs Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsrang.

Kategorien
Archiv

Negativserie hält an: FC Siddessen – SV Bonenburg 1:2 (1:1)

Es bleibt dabei, der Abwärtstrend des FC Siddessen im Jahr 2011 setzt sich fort. Auch im neunten Anlauf konnte das Team um Kapitän Daniel Dohmann keinen Sieg verbuchen. Trotz einer engagierten Leistung in der ersten Halbzeit, stand der FC am Ende wieder einmal mit leeren Händen da und muss nun in den verbleibenden 4 Partien um den Ligaverbleib zittern.