Kategorien
Allgemein

Kreisliga A 2012/13: Alle Spielberichte

Hier findest du die Spielberichte aller Meisterschaftsspiele der Saison 2011/12 in chronologischer Reihenfolge.

Kategorien
Archiv

Niederlage zum Saisonende: FC Siddessen – FC Peckelsheim-E-L 0:4 (0:2)

Im letzten Saisonspiel musste der FC Siddessen eine deutliche 0:4 Heimniederlage hinnehmen. Die Zeichen standen von Anfang an nicht günstig. Trainer Reinhard Bobbert standen nicht alle Akteure zur Verfügung und so musste er mit Reiner Conze, Alexander Dohmann, Erwin Derksen und Oliver Dorau zu Beginn gleich auf vier Stammspieler verzichten. Erwin und Oliver stießen allerdings später zum Team und konnten wenigstens in der 2. Halbzeit eingewechselt werden. Im Tor stand zum Saisonabschluss wieder einmal Christian Rochell, der damit seine letzte Saison als Stammkeeper für den FC Siddessen abschloss.

Kategorien
Archiv

Punkteteilung in Rösebeck: SuS Rösebeck – FC Siddessen 2:2 (1:2)

Vor dem Auswärtsspiel in Rösebeck musste Trainer Reinhard Bobbert wieder einmal seine Startformation umstellen. Reiner Conze musste verletzungsbedingt absagen. Zudem musste um den Einsatz von Torwart Christopher Stahr bis zum Anpfiff gebangt werden. Christopher konnte schließlich doch spielen. Alexander Dohmann ersetzte Reiner als Libero. Sebastian Haiduk rückte in die Startelf.

Kategorien
Archiv

Spiel wie das Wetter: FC Siddessen – SV Nörde 1:2 (1:0)

So gut und engagiert der FC die letzten Heimspiele bestritten hat, so schlecht war der Auftritt heute am verregneten Sonntag. Das Engagement kann man den Spielern nicht absprechen und zu beneiden waren sie beim Dauerregen und den schlechten Platzverhältnissen auch nicht, aber spielerisch war das heute überhaupt nichts. Das Niveau glich sich nahtlos dem schlechten Wetter an.

Kategorien
Archiv

Vorzeitiger Klassenerhalt trotz Niederlage: FC Germete/Wormelm – FC Siddessen 5:1 (0:1)

Viermal in Folge war der FC Siddessen ungeschlagen geblieben. Am Sonntag riss die Serie und die Mannschaft um Trainer Reinhard Bobbert musste eine deutliche 1:5 Niederlage in Wormeln einstecken. Dabei sah es nach 45 Minuten so aus, als könne der FC mindestens einen Punkt mitnehmen.

Kategorien
Archiv

FCS weiter in der Erfolgsspur: TuS Willebadessen – FC Siddessen 1:2 (0:0)

Der FC Siddessen setzt die Serie seiner erfolgreichen Spiele fort und siegt im Abendspiel am Mittwoch verdient mit 2:1. Trainer Reinhard Bobbert standen zum Spielbeginn wieder nur 11 gesunde Spieler zur Verfügung, Christopher Lehr kam arbeitsbedingt etwas später und war der einzige Auswechselspieler. Demzufolge begann der FC Siddessen auch verhalten und ließ die Heimmannschaft aus Willebadessen zunächst kommen.

Kategorien
Archiv

Heimspiel­wochenende beim FC

4 Spiele auf dem Siddesser Sportplatz stehen am Wochenende 13./14.04.13 auf dem Programm. Am Samstag, 17:00 Uhr, spielt die Alte-Herren Spielgemeinschaft Siddessen/Niesen gegen den SV Bonnenburg im Kreispokal. Am Sonntag um 11:00 Uhr treten die C-Juniorinnen gegen die JSG Welda/Warburger Land an. Um 12:30 Uhr folgt das Meisterschaftsspiel des SuS Niesen gegen den SV Borgholz/Natzungen II. Den Abschluss macht dann um 15:00 Uhr die 1. Mannschaft des FC mit dem Spiel gegen den VfR Borgentreich.

Kategorien
Allgemein

Rückblick auf die Hinrunde der Kreisliga A

Im Juni 2012 war allen Beteiligten des FC Siddessen klar, dass es eine schwierige Saison werden wird. Die vorangegangene Spielzeit hatte man auf Platz 7 beendet. Doch aufgrund der Personalsituation war Allen klar, dass das Ziel Klassenerhalt heißen muss.